Superkids auf Reisen

LG Steinlach-Zollern KiLa-Trainingslager 2019

Kila TL Sigmaringen 1 200Bild(SabSte) Bessere Wetterprognosen als die am vergangenen Wochenende (11.-13. Oktober) konnten sich die 25 Kinder und Betreuer der Kinderleichtathletik der LG Steinlach-Zollern nicht wünschen. Bepackt mit kleinen Koffern und bereits in voller Trainingsmontur führte das diesjährige Trainingslager in das nahgelegene Städtchen Sigmaringen. Für einige Kids war dies das erste Mal weg von zu Hause, für andere bereits zum wiederholten Male ein willkommenes Event. Fünf Autos voll beladen mit kleinen Nachwuchsathleten starteten am Freitagnachmittag in das Abenteuer Trainingslager 2019.

Nach der kurzen Anfahrt konnten die Kids gleich einen Erkundungslauf um die am Ortsrand gelegene JuHe genießen. Jedoch war die Neugier auf die Zimmereinteilung so groß, dass ein baldiges Beziehen der Zimmer anstand. Eifrig wurden Betten bezogen, Koffer ausgepackt und eingeräumt. Schnell wurde jedes Zimmer heimisch eingerichtet und mit den ein oder anderen privaten Mitbringseln zu einem gemütlichen Rückzugsort. An diesem Abend dominierte die Aufregung sehr. In einer lustigen Runde wurde der Abend mit verschiedenen Spielen verbracht. Manch einer hat sich sogar am Klavier als kleiner Musiker entpuppt. Gegen 22 Uhr waren alle in den Zimmern, jedoch noch so aufgeregt, dass hier und da bis kurz vor 24 Uhr ein Gekicher und Getuschel zu hören war.

Dem ersten Trainingstag konnte trotz einer kurzen Nacht nichts im Wege stehen. Bereits nach dem Frühstück begann gestärkt das Training. Ein dynamisches Warm Up zu rockiger Musik wurde von FSJler Maximilian vorbereitet, während die restlichen Betreuer die Stationen aufbauten. Von Koordination, Weitsprung, Hochsprung, Sprint bis zu Wurf und Kugelstoßen standen an diesem Tag alle wichtigen Disziplinen auf dem Trainingsplan. Leichtathletik mit all seinen Facetten. In überschaubaren kleinen Gruppen konnte gezielt auf jeden ausführlich eingegangen werden und Techniken verbessert werden. Natürlich alles unter dem Motto, Spaß an Bewegung und spielerisches Lernen. An diesem Tag wurde alles abverlangt und das konnte man auch beim Abendessen sehen: volle Teller ratzeputz leer. Tageshighlight war die Vergabe der begehrten Trainingslager-Trikots, mit dem diesjährigem Motto: „Superkids, together we´re strong“.

Nach dem sportlichen Teil des Tages, stand nun Freizeit an. Die Gruppe zog es in die Stadt zum Sightseeing. Dort bot sich ein Spektakel der Extraklasse, denn nahe am wunderschönen Schloss lag ein Wasserspiel, welches mit Beleuchtung einen nahezu magischen Anblick bot. Kaum man sich versah, standen 25 Kids inmitten des Wasserspieles. Funkelnde Augen und wildes Gelächter war aus allen Ecken zu vernehmen. Pitschpatschnass machten sich glückliche Kinder auf den Weg zurück zur JuHe und der Abend konnte noch in gemütlicher Spielerunde ausklingen. An diesem Abend war aus den Schlafräumen bereits um 22 Uhr nichts mehr zu hören.

Der letzte Tag sollte nicht nur dem Sport am Vormittag gelten, sondern auch ein kulturelles Highlight mit einer Schlossführung bereichern. Bei einer liebevoll gestalteten Kinderführung erfuhren die kleinen Sportlerinnen und Sportler viel über das märchenhafte Schloss Sigmaringen und die Verbindung zu unserer ebenso schönen Burg Hohenzollern. Von den Gemächern bis hin zur Waffenkammer durfte überall reingespickelt werden.

Nach einem ereignisreichen Wochenende, stiegen müde aber glückliche Kids in die bepackten Fahrzeuge für die Heimreise. Gut angekommen und rückblickend auf ein sehr gelungenes Trainingslager… schauen wir mal wo uns die Reise im nächsten Jahr hinführen wird.

DANKE!
Herzlichen Dank den Eltern für das Vertrauen, welches sie den KiLa-Betreuern immer wieder Entgegen bringen.
Großer Dank gilt ebenso den Sponsoren, welche immer wieder solche Aktionen der Nachwuchsarbeit der LG Steinlach-Zollern unterstützen: Easy Apotheke Mössingen, Reinhold Beitlich Stiftung, Town & Country Stiftung, Baufirma Böss Reutlingen, Christof Potrykus Allianz-Versicherung, Brainstorm Werbetechnik, Hechingen, Firma Reiff Reifen und Autotechnik, Mössingen.

Bilder in der Fotogalerie